Tag 2 – Butter und Blumenkohl

Ich habe mich heute mal mit dem Kaloriengehalt von Lebensmitteln beschäftigt. Ich meine, dass Butter viele Kalorien hat und Gemüse wenig, weiß man ja. Aber wie krass der Unterschied ist, war mir so nicht bewusst.

20g Butter, also die Menge, die man sich an einem Sonntag morgen auf’s Brötchen schmiert, hat rund 140kcal.

Blumenkohl hat 22kcal auf 100g. Um auf den Kaloriengehalt der 20g Butter zu kommen, benötigt man rund 640g Blumenkohl. Davon kann man sich 3x ordentlich satt essen.

Sicherlich sind das 2 extreme Beispiele, aber es zeigt, wie man Kalorien sparen kann.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.