Tag 92 – Beim Arzt

Diese Woche hatte ich einen Termin beim Arzt. Nichts Schlimmes – ich muss nur einmal pro Quartal zum Pulmologen wegen allergischem Asthma.

Bevor es in die Kammer zum Lungenfunktionstest geht, muss ich dort immer auf die Waage. Als die Arzthelferin den Wert am PC einträgt, sagt sie plötzlich ganz erstaunt „Ohh – Sie haben ja abgenommen!“. Kurze Pause dann „Sie haben ganz schön viel abgenommen! Wie haben sie dass geschafft“. Ich natürlich „Ernährung und Sport“ – „iiieehh – Das ist ja doof!“ meinte Sie. Ich sagt nur „Ich lese auch Harry Potter, aber ich glaub nicht, dass das geholfen hat“. 🙂

Nach dem Lungenfunktionstest geht es immer zur Ärztin rein. Sie rief gleich aus dem Nachbarzimmer „Ist das der Herr Hosang? Schicken sie den gleich rein!“. Die Arzthelferin „Der Herr Hosang hat ganz doll abgenommen“. Das folgende Gespräch drehte sich mehr um meinen Gewichtsverlust und meine Ziele als um den eigentlichen Lungenfunktionstest. Der war auch OK. Zitat: „Der sieht im vergleich zum letzten aus, als wäre er von einer anderen Person“

Am Ende sagte sie dann noch, dass ich da sehr stolz drauf sein kann. Es versuchen so viele abzunehmen aber nur wenige schaffen es. Ich habe dann Yoda zitiert. „Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen.“

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.